Verkehrsunfall mit 2 PKW - Fahrzeugbergung


Einsatzkategorie: Technischer Einsatz > Verkehrsunfall
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort Details:

Maria Anzbach - B44 Höhe Haus St. Louise
Datum: 30.11.2018
Alarmierungszeit: 07:37 Uhr
Einsatzbeginn: 07:40 Uhr
Einsatzende: 08:40 Uhr
Alarmierungsart: Pager
Einsatzleiter: HBM Roland Reither
Mannschaftsstärke: 8
eingesetzte Kräfte :

FF Maria Anzbach
  • Kommandofahrzeug
  • Rüstlöschfahrzeug
FF Unter-Oberndorf
    FF Eichgraben
      RK Neulengbach
        Polizei Neulengbach
          Technischer Einsatz

          Einsatzbericht :

          Am 30.11. in der Früh kam es zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW auf der B44 - Höhe Haus St. Louise. Polizei und Rettung waren bereits Vorort. Die Feuerwehren Unter-Oberndorf und Maria Anzbach übernahmen dann die Fahrzeugbergungen, da beide PKW nicht mehr fahrttauglich waren. Für die Bergung des Mitten im Feld stehenden 2. PKWs wurde zusätzlich der LAST von FF Eichgraben angefordert. Die Zusammenarbeit klappte hervorragend, sodass in kurzer Zeit die Bergung der PKWs abgeschlossen werden konnte.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Ein starkes Team
          für unseren Ort.

           

           

          ERREICHBARKEIT

          HBI Josef Ertl (Kommandant)
          Handy 0664 / 187 17 60

          HBI Harald Jokl (Stellvertreter)
          Handy 0660 / 54 44 255

           

          E-Mail an das Kommando
          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!