Brand eines Einfamilienhauses


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort Details:

Hauptstr. 38
Datum: 11.03.2019
Alarmierungszeit: 21:27 Uhr
Einsatzende: 22:50 Uhr
Alarmierungsart: Sirene + Pager
Einsatzleiter: FF Eichgraben
eingesetzte Kräfte :

FF Maria Anzbach
  • Kommandofahrzeug
  • Rüstlöschfahrzeug
  • Kleinlöschfahrzeug
  • Tanklöschfahrzeug

Einsatzbericht :

Am 11.03.2019, um 21:27 Uhr, wurde die FF Maria Anzbach mittels Sirene und „stiller Alarmierung“ (Pager) nach Eichgraben, Hauptstraße 38, zu einem Brand eines Wohnhauses alarmiert. Da wir gerade mit der Nachbesprechung unseres letzten Großeinsatzes fertig waren, wurden von uns alle Fahrzeuge besetzt und Richtung Eichgraben in Marsch gesetzt.


Vorerst wurden wir in einem Bereitstellungsraum gesammelt, um dann den Aufbau und die Betreuung des Atemschutzsammelplatzes zu übernehmen, die Atemschutzreserve zu stellen, wobei ein ATS Trupp in den Einsatz gehen musste.


Weiters wurde unsere Wärmebildkamera und der Druckbelüfter eingesetzt.
Außerdem hatten wir eine Zubringleitung zum Tank Eichgraben zu legen und die Wasserversorgung sicherzustellen.
 

 

Ein starkes Team
für unseren Ort.

 

 

ERREICHBARKEIT

HBI Josef Ertl (Kommandant)
Handy 0664 / 187 17 60

HBI Harald Jokl (Stellvertreter)
Handy 0660 / 54 44 255

 

E-Mail an das Kommando
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!