Hängen gebliebener LKW


Einsatzkategorie: Technischer Einsatz > Verkehrsunfall
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort Details:

Maria Anzbach - Bahnstraße
Datum: 29.03.2022
Alarmierungszeit: 12:07 Uhr
Einsatzbeginn: 12:08 Uhr
Einsatzende: 15:00 Uhr
Alarmierungsart: Pager
Einsatzleiter: OBI Martin Weinbub
Mannschaftsstärke: 5
eingesetzte Kräfte :

FF Maria Anzbach
  • Rüstlöschfahrzeug
FF Neulengbach-Stadt
    Technischer Einsatz

    Einsatzbericht :

    An der Kreuzung Bahnstraße/Mozartgasse blieb am 29.3. gegen Mittag ein 3-Achsiger LKW beim Reversieren mit den Hinterrädern hängen. Einer der angebauten Werkzeugkästen saß dabei auf der Straße auf. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Dann wurde der LKW mit Hilfe von Hebekissen, Greifzug und dem nach alarmierten Kran der Feuerwehr Neulengbach-Stadt aus seiner misslichen Lage befreit.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Ein starkes Team
    für unseren Ort.

     

     

    ERREICHBARKEIT

    HBI Josef Ertl (Kommandant)
    Handy 0664 / 187 17 60

    OBI Martin Weinbub (Stellvertreter)
    Handy 0676 / 810 366 29

     

    E-Mail an das Kommando
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!