Verdiente Abzeichen für die FJ

Das Jahr der Feuerfehrwehrjugend neigt sich langsam dem Ende zu. Doch rechtzeitig vor dem Jahreswechsel fand die Prüfung zum Leistungsabzeichen Feuerwehrtechnik statt. Bei dieser Ausbildungsprüfung geht es vor allem um das entsprechende Verhalten beim Technischen Einsatz sowie um die dafür vorgesehenen Geräte. Neben Theorie in Feuerwehrkunde und Physik gilt es in der Praxis, die Einsatzstelle ordnungsgemäß abzusichern, die Eigenschaften und Wirkungsweise von Hebel und Rollen zu verstehen, sowie die Geräte wie Hebekissen, Greifzug und hydraulischer Rettungssatz richtig einzusetzen.

Die 6 angetretenen Mitglieder bewältigten die einzelnen Stationen mit großer Bravour. Dank und Anerkennung sowie die verdienten Abzeichen gab es vom Feuerwehrkommandanten Josef Ertl höchstpersönlich.

Die Abzeichen wurden vergeben an:

Abzeichen unter 12:

  • Martin BOKOR
  • Johannes LEONHARDSBERGER
  • Moritz WIESINGER

Abzeichen über 12:

  • Matthias LANG
  • Julian PAUL
  • Sebastian PAUL

 

Ein starkes Team
für unseren Ort.

 

 

ERREICHBARKEIT

HBI Josef Ertl (Kommandant)
Handy 0664 / 187 17 60

OBI Harald Jokl (Stellvertreter)
Handy 0660 / 54 44 255

 

E-Mail an das Kommando
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!