Previous Next

Probealarm und Übungsevakuierung in der Volksschule

Am 9.10. wurde in der Volksschule ein Probealarm durchgeführt und die Evakuierung gemeinsam mit der Feuerwehr geübt. Hierbei ging es sehr realistisch zu, weil eine Nebelmaschine eingesetzt wurde um den Rauch, welcher bei einem Brand entsteht, zu simulieren. Die Kinder und Lehrer verließen vorbildlich die Schule und sammelten sich zur Überprüfung der Vollzähligkeit am vorgesehen Sammelplatz. Die Übung war ein voller Erfolg und hoffentlich tritt der Ernstfall nie ein....

Ein starkes Team
für unseren Ort.

 

 

ERREICHBARKEIT

HBI Josef Ertl (Kommandant)
Handy 0664 / 187 17 60

HBI Harald Jokl (Stellvertreter)
Handy 0660 / 54 44 255

 

E-Mail an das Kommando
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!