Zeichen gegen Gewalt und Terrorismus

Die Regierung hat in ihrer Sondersitzung nach dem Terroranschlag in Wien eine dreitägige Staatstrauer beschlossen. Bis inklusive Donnerstag werden die öffentlichen Gebäude mit Trauerbeflaggung versehen.

 Auch die FF Maria Anzbach setzt mit der Beflaggung ein Zeichen gegen jede Art von Gewalt und Terrorismus.

 

Ein starkes Team
für unseren Ort.

 

 

ERREICHBARKEIT

HBI Josef Ertl (Kommandant)
Handy 0664 / 187 17 60

OBI Martin Weinbub (Stellvertreter)
Handy 0676 / 810 366 29

 

E-Mail an das Kommando
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!