Zivilschutz für die Bevölkerung

Sirenensignale zur Information der Bevölkerung

Warnung

  • Rundfunkgerät einschalten
  • Österreichischen Sender einstellen
  • Weisungen abwarten

Alarm

  • Sofortinformation im Rundfunk einholen
  • Sofort und zielbewusst handeln
  • Aufsuchen eines geschützten Bereiches (Schutzraum, Keller usw.)

Entwarnung

  • Je nach Eigenart der Gefährdung die zur Normalisierung der Lebensbedingungen erforderlichen Schritte einleiten
  • Anleitungen dazu im Rundfunk einholen (Gefahrensituation ist zu Ende)

Feuerwehrsignale

Ein starkes Team
für unseren Ort.

 

 

ERREICHBARKEIT

HBI Josef Ertl (Kommandant)
Handy 0664 / 187 17 60

OBI Martin Weinbub (Stellvertreter)
Handy 0676 / 810 366 29

 

E-Mail an das Kommando
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2015 FF Maria Anzbach.
Hosted by SHOP EINS

Feuerwehr Einsatz

Das Signal wird im Bedarfsfall wiederholt

 

Sirenenprobe

Jeden Samstag um 12 Uhr